Anja Langrock – Herzensreihe

Hier stelle ich euch nach und nach Anjas Herzenreihe vor ❤ eine wunderschöne, tiefgründige Reihe, die ich nur jedem empfehlen kann❤

🌸Meine Rezension🌸

Band 1: Das Flüstern unserer Herzen

Klappentext📖

Würdest du alle Prinzipien über Bord werfen, weil du denkst, die perfekte Frau getroffen zu haben? Würdest du riskieren, alles zu verlieren, was du dir die letzten Jahre aufgebaut hast? Für die Eine, die dich mit Kaffee übergossen hat und dir seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht?
Finde es jetzt heraus!

Raphael gibt sich hart, unnahbar und gefühlskalt. In seiner Welt sind Frauen lediglich dazu da, um ihm sexuelle Erfüllung zu verschaffen, sonst nichts. Er schwor sich einst, niemals mehr Gefühle zuzulassen und hält sich seither an seine eiserne Regel, mit keiner Frau öfter als einmal zu schlafen. Doch plötzlich tritt Emilia ungestüm in sein Leben und stellt es gehörig auf den Kopf. Sie beginnt an dem eisernen Schutzwall zu kratzen, den er vor Jahren errichtet hat. Schnell entsteht zwischen ihnen eine magische Anziehung, die beide aber nicht wahrhaben wollen.
Emilia trägt eine schwere Last aus ihrer Vergangenheit mit sich, die es ihr schwer macht, sich vollständig zu öffnen. Wie soll sie einem Mann vertrauen, der die Macht besitzt, sie zutiefst zu verletzen?

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich bin durch Zufall auf das Buch der Autorin aufmerksam geworden. Ich kannte vorher kein Buch von ihr. Ich muss sagen, ich bin nicht enttäuscht worden! Ein wunderschönes, tiefsinniges und romantisches Buch. Es ist schwer, es in Worte zu fassen, man muss es einfach selbst lesen und sich in die Geschichte fallen lassen. Man zerredet es sonst einfach nur.

Das Cover ist wunderschön und gefällt mir von der Farbwahl wahnsinnig gut und auch das die Personen nur als Silhouette erkennbar sind. So kann man sie sich in der Fantasie selber erschaffen. Zudem ist es einfach harmonisch und beruhigend.

Der Schreibstil ist flüssig, lässt sich ganz angenehm lesen, weich und doch fesselnd. Dazu modern, humorvoll, romantisch. Ein wunderschönes Potpourri an Emotionen. Trotz das es eine Liebesgeschichte ist, ist auch eine angenehme Spannung da. Es ist nicht von vornherein ersichtlich, wohin die Reise geht und die Wendungen haben mich oft genug überrascht.
Wie gesagt, die Emotionen im Buch sind vielfältig und reißen einen einfach mit. So oft wie ich lachen musste oder dahingeschmolzen bin so hab ich auch Tränen in den Augen gehabt. Ich mag die Twischentöne in der Geschichte, dass tiefsinnige, ohne zu überwiegen, aber doch nachdenklich macht zwischendurch und es such trotzdem so leicht lesen lässt.
Die detaillierte und liebevolle Beschreibung der Szenen und Orte haben es mir noch mehr erleichtert, in die Geschichte abzutauchen und haben mir das Gefühl gegeben, die ganze Zeit neben den Beiden zu stehen. Die Erotik wurde so wunderschön beschrieben, sinnlich prickelnd und perfekt platziert.
Die ganze Geschichte ist einfach authentisch, dadurch auch bedingt, dass die Themen auch gut ausgearbeitet und recherchiert waren.

Die Charaktere sind durchweg sympathisch. Sehr liebevoll und detailliert ausgearbeitet und sehr facettenreich. Zwischendurch möchte man sie zwar trotzdem gerne nal so richtig…..argh…aber sie sind einfach perfekt und absolut authentisch. Die Nebencharaktere bilden eine harmonische Einheit und runden es perfekt ab. Jeder findetseinen Platz, ohne aufdringlich zu sein.

Ich bin sehr gespannt auf Teil 2!

Band 2: Das Leuchten unserer Herzen

Klappentext📖

Ein dunkles Geheimnis. Packende Sehnsucht. Atemberaubende Sinnlichkeit.

Luise und Henry kennen sich seit Kindertagen. Während Luises Herz bei seinem Anblick schneller schlägt, sieht der charmante Herzensbrecher in ihr lediglich die kleine Schwester seines besten Freundes. Ein oberflächliches Püppchen, das nicht erwachsen wird und ihn regelmäßig in den Wahnsinn treibt. Obwohl bei jedem Treffen die Fetzen fliegen, kann auch Henry das Knistern zwischen ihnen nicht mehr leugnen. Schließlich erfährt er ein Geheimnis über Luise, das seine Sichtweise gehörig auf den Kopf stellt. Doch auch Henry verschweigt ihr etwas, was Luise schnell spürt, als sie sich näherkommen. Ein folgenschweres Ereignis zwingt Luise, sich zu fragen, ob sie Henry jemals gekannt hat.

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Das ist der zweite Teil der Herzensreihe und steht dem ersten Band in nichts nach! Einmal angefangen mit der Geschichte kann man nicht mehr aufhören und ich habe auch diese in eins durchgelesen.

Das Cover schließt an Band 1 an und es ist sofort ersichtlich, dass es eine Reihe ist. Ich liebe die Farben und als, ja, für mich Scherenschnitt angedeuteten Personen. Ein absoluter Eyecatcher!

Der Schreibstil ist gewohnt flüssig, modern, locker-spritzig. Was ich liebe, dass ist der bildliche Schreibstil. Ich hatte die Orte und Situationen sofort vor Augen und konnte mich dadurch noch mehr in die Geschichte einfinden. Es ist, genau wie Band 1 eine sehr tiefgründige Geschichte, mit ernsten Themen und so bunt und ernst wie das Leben nunmal ist. Es ist ein wahres Gefühlskarussell. Einmal eingestiegen hat man keine Chance vor dem Ende auszusteigen.

Es ist eine Mischung aus Liebe, Drama, Geheimnissen, Vertrauen, Humor und Romantik, aber auch mega spannend. Auch kommen sinnliche und erotische Szenen vor, die perfekt platziert und niveauvoll sind, heiß und prickelnd.

Die Geschichte ist zu keinem Zeitpunkt langwierig, es gibt immer wieder Wendungen und Überraschungen, wo man einfach nicht mit gerechnet hat, aber eben auch die tiefergehenden Themen machen das Buch zu etwas besonderem. Sie ist einfach authentisch, so könnte sie jedem passieren.

Die Charaktere sind super sympathisch, haben eine schöne Tiefe, sind sehr facettenreich, haben ihre Ecken und Kanten und sind einfach nur authentisch. Die Gefühle der Beiden werden perfekt rübergebracht und man lacht, leidet und weint mit ihnen mit. Ich mochte ihre Streitereien und die humorvollen Dialoge, wie heißt es doch so schön, was such neckt, das liebt sich :)) es war spannend mitzuverfolgen, wie beide sich entwickeln, zueinander finden.
Aber auch liebgewonnene Charaktere aus dem ersten Band kommen vor und runden die Geschichte ab.

Ich kann nur eine klare Leseempfehlung aussprechen und freue mich schon auf den 3. Band!

Band 3: Das Beben unserer Herzen

Klappentext📖

Wie viele Geheimnisse kann die Liebe ertragen?

Sophies und Liams Welten könnten nicht unterschiedlicher sein. Unter normalen Umständen wären sie sich niemals begegnet. Während Sophie an einen schicksalshaften Zufall glaubt, weiß es der kalifornische Beachboy besser. Es gibt nur einen einzigen Grund, weshalb Liam sie angesprochen hat. Er möchte Rache üben, und für diesen Zweck benutzt er sie skrupellos. Als sich die süße und unschuldige Sophie unaufhaltsam in sein Herz schleicht, stellt das Liams Gefühlswelt vollkommen auf den Kopf. Denn eins ist klar. Sophie darf niemals erfahren, welchen perfiden Plan er verfolgt.

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Das ist der 3. Teil der Herzensreihe und kann unabhängig gelesen werden. Ich war sehr gespannt auf den letzten Teil der Reihe und wurde nicht enttäuscht.

Das Cover fügt sich nahtlos in die Reihe ein und ist einfach traumhaft! Ich liebe die Cover im Scherenschnitt Style. Auch die Pose der Charakter passt perfekt zur Reihe – nah und doch fern.

Der Schreibstil ist flüssig, locker leicht und fesselt einen sofort. Dazu kommt der sehr bildliche Schreibstil, so dass ich Orte und Szenen direkt vor Augen hatte und dadurch noch tiefer in die Geschichte eintauchen konnte und ein wunderschönes Kopfkino hatte.

Die Geschichte ist wie seine Vorgänger auch, sehr tiefgründig und bewegend. Die Emotionen springen sofort über und man ist mit den Charakteren in einem wahren Gefühlstaumel. Dazu eine Spannung von Beginn an, die sich durch das ganze Buch zieht. Es ist absolut nicht vorhersehbar, in welche Richtung sich die Geschichte entwickelt, auch nicht, als die Hintergründe klarer werden. Das Hintergrundthema ist sehr gut ausgearbeitet und sehr authentisch, da es tagtäglich vorkommt. Hier in der Geschichte geht es um Geheimnisse aus Vergangenheit und Gegenwart, Geschehnisse die sich bis in die Gegenwart ziehen, um Rache und Liebe. Um Verzeihen, Hoffnung und Sehnsucht und ganz viel Liebe und Romantik und das es immer Hoffnung und einen Weg zueinander gibt, wenn man es denn möchte. Eine wunderschöne Mischung aus Drama, Romantik, Spannung und Liebe.

Die Charaktere haben eine wahnsinns Tiefe, sind absolut authentisch. Grade Liam ist lange sehr undurchsichtig und mit seiner Art sehr düster, geheimnisvoll, unnahbar. Dagegen Sophie mit ihrer herzlichen, erfrischende Art. Da prallen zwei Welten aufeinander und sie können anfangs nicht miteinander, aber auch nicht ohne einander. Das Miteinander ist toll ausgearbeitet und beide machen eine wahnsinns Entwicklung durch.
Aber auch die Nebencharaktere sind toll ausgearbeitet, sind bunt und lebendig.

Ganz klare Leseempfehlung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s