Nina Pfeffer Câmara – Ein kleiner Apfel namens Jakob

Ich durfte das Buch von der lieben Nina kennenlernen ❤ ich bin immer noch geflasht, ein wunderschönes Buch❤

🌸Meine Rezension🌸

Amazon

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich durfte dieses kleine Kinderbuch von der lieben Nina kennenlernen. Hier gibt es keine große Rezension zu, weil hier Worte völlig fehl am Platz sind! Sondern einfach Gefühle und der Wunsch, dass man dieses Buch jedem Kind zeigt und die Geschichte erzählt und die Botschaft vermittelt! Ich wünschte mir auch manch Erwachsener würde sich diese Geschichte zu Herzen nehmen! Die Botschaft berührt einen tief im Herzen, macht nachdenklich und gleichzeitig auch ein bisschen traurig!

Das Cover ist wunderwunderschön! Schlicht, aber doch aussagekräftig!

Das Buch beinhaltet Bilder, die so liebevoll gestaltet sind, mir gefällt jedes einzelne wahnsinnig gut! Allein deswegen würde ich jedem empfehlen, es definitiv als Hardcover Print zu holen.

Ein Buch was mir immer in Erinnerung bleiben wird und einen besonderen Platz im Herzen und Buchregal bekommt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s