Hannah Siebern – Tausend Farben der Liebe

Danke, liebe Hannah, dass ich dieses einmalige Buch lesen durfte! Ein Buch, was so unbeschreiblich schön ist und mir immer in Erinnerung bleiben wird und definitiv ein Herzensbuch ist❤

🌸Meine Rezension🌸

Amazon

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Das war nicht das erste Buch der Autorin, welches ich gelesen habe, aber es ist definitiv mein Highlight♡ dieses Buch mit seiner tiefgehenden und besonderen Geschichte wird mir immer in Erinnerung bleiben und einen Platz im Herzen haben♡

Das Cover spiegelt die Geschichte einmalig wieder, die tausend bunten Farben, mit dem Paar unter dem Baum. Für mich zeigt er den Baum des bunten Lebens von Nell!

Die Autorin hat es geschafft, mit einer flüssig leichten und auch humorvoller Schreibweise, einem tiefgründigen Thema in einer wunderschönen Liebesgeschichte Platz zu geben. Die Geschichte ist absolut authentisch, man kann den Handlungen zu jeder Zeit folgen, zum einen, weil sie aus der ICH Perspektive erzählt wird und zum anderen, weil die Autorin das Thema sehr detailliert ausgearbeitet hat, so dass keine Fragen offen bleiben.


Man kommt gut in die Geschichte rein, der Prolog war ein kurzer Rückblick auf die Kindheit aus Nells Sicht und greift sofort das Thema auf.
Durch die ICH Perspektive hat man sofort einen Bezug zu Nell und Zac. Man erlebt ihre Gefühlswelt hautnah mit, leidet, lacht und weint mit ihnen und taucht in wahres Farbenmeer mit Nell. Die bildliche Schreibweise dazu ergibt ein wunderschönes, buntes Kopfkino. Man fühlt aber auch auch Nells große Angst am Anfang und es war schön zu erleben, wie sie sich ihren Ängsten stellt, sie an der Herausforderung wächst. Aber auch Zac hat sein Päckchen zu tragen und auch er muss mit seiner neuen Situation klarkommen. Es war berührend und spannend zu erleben, wie beide mit der Situation umgehen und zueinander finden. Egal wie groß die Hürden am Anfang und auch später erschienen. Beide sind mir ans Herz gewachsen und absolut authentisch! Am Ende ergeben sie die Tausend Farben der Liebe und genau das ist so wunderschön erzählt! Die Nebencharaktere runden die ganze Geschichte ab und geben grundsätzlich Tiefe, da eben jeder Charakter seine Probleme und Besonderheiten hat.

Am Ende gibt es in der Danksagung den Hintergrund zu der Geschichte und auch nochmal die verschiedenen Synästhesien erklärt, was ich als sehr hilfreich empfand!

Eine Geschichte, so bunt wie das Leben und die Liebe, einfühlsam erzählt♡ ich kann sie nur empfehlen, man kann ihr einfach mit Worten nicht gerecht werden – taucht einfach selbst in die bunte Welt Nells ein♡

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s