Kirsten Greco – Shine: Das Licht zwischen den Welten

Ich kannte schon einige der Bücher von Kirsten, aber das hier hat wirklich alle um Längen übertroffen. Dieses Buch werde ich wohl nie vergessen❤ Danke, liebe Kirsten, dass ich es lesen durfte❤ ich kann es euch nur empfehlen❤

🌸Meine Rezension🌸

Amazon

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich kannte die anderen Bücher der Autorin schon zum Großteil und war sehr gespannt auf ihr neues Buch und wurde nicht enttäuscht! Mir fehlen immer noch die Worte! Sie hat echt nochmal alles bisherige getoppt!

Das Cover ist mit seinen Farben, dem Wald und der verästelten Schrift mit den Vögeln und Lilly im Vordergrund, ein absoluter Eyecatcher!

Der Schreibstil ist einzigartig, ganz am Anfang ihrer Bücher war er für mich gewöhnungsbedürftig, aber jetzt liebe ich ihn! So ganz anders, wie man gewohnt ist! Mit Worten zaubert sie ein wahres Feuerwerk an Kopfkino und gibt der Geschichte Leben, so dass man sie garantiert nicht mehr vergisst! Sie reißt einen von Beginn an mit und die Seiten fliegen nur so dahin! Alles ist wahnsinnig detailliert, aber ohne unnötige Längen, beschrieben.

Ich weiß gar nicht, wie ich den Zauber dieses Buches in Worte fassen soll. Es ist eine ganz andere Fantasygeschichte wie man kennt. Es gibt romantische Anteile ja, wo die Gefühle nur so fliegen, und dann den Fantasyanteil. Dieses Buch hat eine wahnsinns Tiefe, es greift viele Themen auf, die sehr detailliert ausgearbeitet wurden. Es geht um die Gegensätze von Personen, die aber doch irgendwo einen gemeinsamen Nenner haben, es gibt nicht nur schwarz oder weiß. Gefühle, die sich entwickeln.
Dann in der Fantasywelt Willow, der mittelalterlichen Welt, die breite Spanne von altem Wissen, Magie, Liebe bis hin zu Neid, Hass, Dunkelheit etc..

Die Charaktere sind sympathisch, haben ihre Ecken und Kanten, absolut authentisch. Mir hat es gefallen, wie Lilly und Jonah zueinander finden. Aber auch die Charaktere von Willow schließt man sofort in sein Herz, gerade die Hüter Familie und die magische Weide ist der Hammer! Man lacht und leidet mit ihnen und am Ende mag man sich einfach nicht trennen 😦

Ich freu mich auf weitere Bücher der Autorin und vielleicht, ich hoffe es so sehr, gibt es ja ja ein Wiedersehen mit Lilly und allen anderen 🙂

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s