Josie Charles – Right or wrong: Auf Umwegen verliebt

Ich durfte Josies neues Buch vorab lesen und bin restlos begeistert 💖Ich kann euch diese chaotische, liebenswerte und humorvolle Geschichte nur empfehlen💖

Klappentext🌺

Sich als sein Bruder ausgeben? Das macht doch jeder Zwilling mal – denkt zumindest Frauenschwarm Jayden. Als er für seinen nerdigen Bruder Jack eine hübsche Blondine anspricht, ahnt er jedoch nicht, welche Konsequenzen das haben wird. Plötzlich datet er zwei Frauen: Katie, die ihn für Jack hält und die lebenslustige Summer, die perfekt zu ihm passen könnte. Und als wäre das nicht Chaos genug, spielen plötzlich auch noch Jaydens Gefühle verrückt. Ausgerechnet, als er gerade sein Herz zu verlieren beginnt, droht das Wechselspiel der Brüder aufzufliegen …

🌺Meine Rezension🌺

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich war wahnsinnig gespannt auf Josies neues Buch und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte hat mich von Beginn an gefesselt und ich hab sie in einem Rutsch gelesen.

Der Schreibstil ist flüssig, modern, sehr bildlich und humorvoll. Ich kam stellenweise echt nicht aus dem Lachen raus, die Verwechslungen waren zu göttlich. Zudem war es so bildlich erzählt, dass man Szenen, Handlungen, Orte direkt vor Augen hatte. Doch aus anfänglichem Spaß wird bald ernst und Jayden kommt in Bedrängnis…

Ich mochte, obwohl eine locker leichte und wunderschöne Liebesgeschichte, auch die tiefen Töne in der Geschichte! Sie zeigt auf, was passiert, wenn man nicht den richtigen Zeitpunkt für Ehrlichkeit findet bzw was für eine Eigendynamik entsteht. Die Botschaft ist deutlich in dem Buch…Hilfe ja, aber nicht mit allen Mitteln, Ehrlichkeit und das man zu seinen Gefühlen und sich steht und nicht verleugnet oder wer anders sein möchte.

Denkt man anfangs, oh Gott, so vorhersehbar….nun ja…lasst euch überraschen! Eine wunderschöne Mischung aus Liebe, Romantik, Humor und das das Schicksal manchmal echt amüsant sein kann… :)) Wie heißt es so schön:
Die Liebe ist ein seltsames Spiel…

Ich fand die Geschichte absolut authentisch. Durch die ICH Perspektive konnten man sich gut in die Charaktere einfinden, die durchweg sympathisch, authentisch sind und eine schöne Tiefe haben. Die Emotionen werden gut rübertransportiert und man fiebert, leidet und lacht mit den Charakteren mit.

Ganz klare Leseempfehlung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s