Amanda Frost – From Miami with Love

Ich durfte den ersten Band von Amandas neuer Reihe kennenlernen und bin schon wieder hin und weg💖 Ich bin sehr gespannt auf das nächste Buch,welches ich euch später dann natürlich auch vorstelle💖

🌺Meine Rezension🌺

Band 1: Scarlett & William

Klappentext🌹

Aufgrund einer Erbschaft findet sich der erfolgsverwöhnte New Yorker Anwalt William Malone plötzlich in Miami wieder, wo er sich dem letzten Willen seines Vaters beugt und für ein Jahr die Leitung eines Luxushotels übernimmt. Eine Herausforderung, die ein Mann wie er problemlos meistern sollte, wäre da nicht diese sexy Südstaatenlady Scarlett Jenkins, eine Restaurant- und Hoteltesterin, die ihm das Leben zur Hölle macht.
Schon bald ist die Anziehungskraft zwischen den beiden jedoch derart intensiv, dass sie hin und wieder ihre eigentlichen Ziele aus den Augen verlieren.

Eine prickelnde Liebeskomödie, so heiß wie die Sonne über dem Sunshine State Florida.

Das Buch ist in sich abgeschlossen.

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich liebe Amandas Bücher und auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Eine wunderschöne Liebesgeschichte – spannend, humorvoll, romantisch, erotisch!

Das Cover ist ein absoluter Eyecatcher! Scarlett und William vor der Kulisse Miamis, die tollen Farben und die Schrift ergeben ein harmonisches und sinnliches Gesamtbild.

Die Schreibweise ist gewohnt locker leicht und flüssig, sie zieht einen in ihren Bann und mit ihrer ganz eigenen Art zaubert die Autorin wieder ein wunderbares Kopfkino. Die Schreibweise ist so bildlich, dass man das Gefühl hatte, mitten in Miami zu stehen, alles zu sehen, zu hören und zu spüren. Und genau das liebe ich so bei der Autorin. Zusätzlich ist die Geschichte in der ICH-Form und abwechselnd aus Scarletts und Williams Sicht erzählt, so dass man sich gut in den jeweiligen Charakter einfinden konnte.

Die Spannung ist von Beginn an da und bleibt das Buch über bestehen. Der rote Faden ist klar erkennbar, man kann der Geschichte mühelos folgen, es gibt keine unnötigen Längen, keine unnötigen Nebebschauplätze. Der erotische Anteil ist perfekt platziert, sinnlich und heiß. Aber auch der Humor kommt nicht zu kurz und ich musste mehr als einmal über den Schlagabtausch lachen. Die Emotionen werden gut zum Leser transportiert.
Was mir aber auch immer wieder gefällt, dass die Geschichte eine schöne Tiefe hat. Themen über Vertrauen, Intrigen und Verrat, Liebe und Familienzusammenhalt geben dem Buch eine schöne Tiefe. Zusätzlich immer die Frage: Hat die Liebe wirklich eine Chance?

Die Charaktere haben eine schöne Tiefe, haben ihre Ecken und Kanten und sind absolut authentisch. Beide waren mir sympathisch und man konnte sich gut in sie hineinversetzen und mit ihnen mitfiebern, lachen, leiden. Auch die Nebencharaktere sind toll ausgearbeitet und runden die Geschichte perfekt ab.

Man merkt in dem Buch auf jeder Seite, mit wieviel Liebe und Leidenschaft die Autorin die Geschichte zum Leben erweckt hat💖

Ganz klare Leseempfehlung!

Band 2: Emma & Owen

Klappentext🌹

Wenn ein begnadeter plastischer Chirurg wie Owen Malone aufgrund einer Erbschaft gezwungen wird, ein Hotel zu leiten, sollte er besser nicht jeden Gast oder Angestellten als potenziellen Patienten sehen. Und schon gar nicht die ehrgeizige Drogenfahnderin Emma Fisher, die ihn bei ihrer ersten Begegnung gleich einmal verhaftet.
Allerdings werden aus den Funken der Wut, die zwischen den beiden sprühen, rasch Flammen der Leidenschaft. Als sie jedoch in Gefahr geraten, sieht sich Owen urplötzlich mit der Frage konfrontiert: Ist Emma seine Verbündete oder doch eher die Feindin?
Eine prickelnde Liebeskomödie, so heiß wie die Sonne über dem Sunshine State Florida.

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Das ist der 2. Band der Reihe und kann auch ohne Vorwissen gelesen werden. Für mich ist es aber immer runder, wenn ich von Band 1 an lese, da doch Charaktere auch mal aus dem Vorgängerband auftauchen.

Das Cover ist wieder einmalig. Die Farben sind der Wahnsinn und Emma und Owen angedeutet vor der Kulisse Miamis. Ein absoluter Eyecatcher!

Der Schreibstil ist einfach einmalig. Die Autorin schafft es ohne viel Geschnörkel und Ausgeschweife und mit ihrer bildlichen und locker leichten Schreibweise, einen sofort in die Geschichte hineinzuziehen. Alles ist so detailliert und liebevoll ausgearbeitet, dass man immer das Gefühl hat, mitten in Miami zu stehen und die Charaktere als Schatten zu verfolgen. Die Szenen und Handlungen sind absolut authentisch beschrieben und man kann sich gut hineinfinden. Der rote Faden ist durchgehend da, man erlebt trotzdem immer wieder Überraschungen und Wendungen in der Geschichte, die sie zusätzlich angenehm spannend macht.
Die erotischen Szenen sind heiß und sinnlich und perfekt platziert. Aber auch die humorvollen Szenen kommen nicht zu kurz und ich musste oft lachen, gerade über den Schlagabtausch zwischen Beiden, aber auch Owen sorgte für einige Lacher bei mir.

Insgesamt eine wunderschöne Mischung aus Spannung, Krimi, Erotik,Romantik, Humor. Die Emotionen springen sofort auf einen über. Ich liebe zudem in Amandas Büchern, dass sie immer eine schöne Tiefe haben. Immer ein ernstes Thema im Hintergrund.

Die Charaktere sind authentisch und einfach sympathisch. Ich hab hier Owen etwas ins Herz geschlossen, dürfte ich mir einen Mann malen…den bitte 😉 sie haben eine schöne Tiefe und haben ihre Ecken und Kanten. Mir gefällt es immer in Amandas Büchern, dass es Charaktere sind, die fest im Leben stehen. Gerade das macht das authentische im Buch aus.

Ich freu mich schon auf den 3. Band und hier ganz klare Leseempfehlung❤

Band 3: Charlotte & Steven

Rezi folgt

Klappentext🌹

„Steven Malone liebt die schönen Dinge des Lebens: Reisen, Musik, Sport, bezaubernde Frauen. Demzufolge widerstrebt es ihm zutiefst, dass er aufgrund eines Erbes ein Luxushotel in Miami leiten soll. Glücklicherweise greift ihm Charlotte Masterson, seine neue Assistentin, dabei tatkräftig unter die Arme. Doch wenngleich die beiden so unterschiedlich sind wie Tag und Nacht, bleiben die gemeinsamen Arbeitsstunden nicht ohne Folgen und schon bald funkt es heftig zwischen ihnen.
Als Steven jedoch herausfindet, wer die brünette Schönheit in Wirklichkeit ist, kommt es zum Eklat.

Eine prickelnde Liebeskomödie, so heiß wie die Sonne über dem Sunshine State Florida.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s