Maya Thule – Caras Dämonen

Das Buch habe ich schon vor Ewigkeiten gelesen und ist mir aber immer noch gut in Erinnerung, weil es einfach eine wahnsinnig tolle Geschichte ist und ich hoffe, dass Maya irgendwann mal eine Fortsetzung schreibt💖 Das Buch ist aber in sich abgeschlossen, kein offenes Ende oder so. Es gab damals dazu in der Leserunde Überlegungen, aber das ist weit über ein Jahr her und ich habe leider seit über einem Jahr nichts mehr, egal wo von Maya gehört😔 Cara aber kann ich nur jedem empfehlen 💖

🌺Meine Rezension🌺

Klappentext🌹

Das Rad des Schicksals hält niemals an. Nicht für Liebe, Schmerz oder Tod.
Man nennt mich die Kriegerin.
Wann immer das Schicksal es bestimmt, werde ich wiedergeboren, um grausame Mächte zu stürzen.
Dieses Leben handelt von Kampf und Entbehrung, von Verlust, Tod und Wiedergeburt … und von Liebe.
Aber wo soll ich beginnen, wenn das Rad weder Anfang noch Ende kennt?
Der erste Schnee.
Ich werde vom Tag des ersten Schnees erzählen.
Und der Ankunft des Dämons.

***

Das Land Moorwin leidet unter der Herrschaft der weißen Priester und ihren übermächtigen Herren, den Lichtträgern – strahlende Wesen mit Flügeln aus Glas.

Seit Cara vor zehn Jahren mitansehen musste, wie ihr Vater von den weißen Priestern verbrannt wurde, sinnt sie auf Rache. Ihr Herz erstarrt zu Eis. Als sie in einer Winternacht den Dämon Arun herbeiruft, bietet er ihr die Chance, eine Rebellion anzuzetteln. Cara wird alles riskieren, denn im Kampf gegen die Lichtträger bedeutet ihr das eigene Leben nichts.
Doch wird sie auch den Dämon opfern können, der den Eispanzer um ihr Herz zum Schmelzen bringt?

🦉🦉🦉🦉🦉

Anfangs dachte ich,  dass Buch und ich werden keine Freunde! Exakt solange, bis die Elster auftauchte und dass ist nicht sehr lang…
Es geht um die Wiedergeburt und das ewige Rad des Schicksals und einer uralten, unerfüllten Liebe!


Cara, immer wiedergeboren, um das Rad des Schicksals endgültig zu zerstören, geboren als Kriegerin. Arun, ein Veruh, ein Dämon, verdammt sie in jedem Leben zu suchen und ihr zu helfen, sie zu lieben und sie wieder zu verlieren. 
Doch diesmal ist es anders. Cara ruft Arun und hat von Anfang an eine unerklärliche Vertrautheit zu ihm, die sie sich nicht erklären kann, denn sie sollte doch Angst vor ihm haben. Sie ist wiedergeboren und kann sich diesmal nicht von Beginn an erinnern an ihre früheren Leben.


Das Buch nimmt ab dem Zeitpunkt Fahrt auf, ohne übertrieben zu sein oder einen an Ereignissen zu erschlagen! Das Rad des Schicksals beginnt sich zu drehen.


Ihre Geschichte ist voller Spannung, Leidenschaft, Trauer. Gegen Ende verbrauchte ich doch einige Taschentücher!  Das Buch hält immer wieder Überraschungen bereit und Wendungen, die man nicht vermutet, dadurch hält sich die Spannung das ganze Buch über stabil! Cara und Arun sind wunderschön dargestellt,  man hat von Anfang an einen Bezug zu Beiden und sie sind einem vertraut. Auch Ghalla und Sowanje haben einen festen Platz in meinem Herzen!


Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen und war traurig, wie es zuende war. Es ist flüssig geschrieben und große Abschweifungenvom ursprünglichen Thema und verliert sich auch nicht in weitläufige Erzählungen von den Geschehnissen. Trotzdem soweit detailliert, dass man das Gefühl hat, die ganze Zeit neben den Beiden zu stehen und alles hautnah mitzuerleben und zu fühlen!


Ich kann es wirklich jedem Fantasyliebhaber nur empfehlen! Danke für dieses wunderschöne Buch!

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s