Ursula Kollasch – A Sensation of Time

Ich durfte Band 1 und 2 der Zeitreise Reihe, Danke an Zeilenfluss, kennenlernen❤ Die Bücher sind definitiv mein erstes Jahreshighlight und definitiv Herzensbücher❤

🍃Meine Rezension🍃

Band 1: A Bitter Touch Of Yesterday

Klappentext📖

Wie weit würdest du gehen für eine perfekte Vergangenheit?

Abby hat eine besondere Gabe: Durch das Berühren bestimmter Gegenstände überkommen die junge Frau Bilder aus früheren Zeiten. Aber sie ist nicht die einzige Wanderer, und unter ihnen gibt es eine goldene Regel: Greife nie in die Vergangenheit ein!

Doch als Abby sich verliebt, wagt sie ein gefährliches Experiment: Sie beschließt, ihre Kraft zu nutzen, um einen tragischen Tod zu verhindern.
Allerdings stellt Abbys unbedachte Einmischung in die Vergangenheit ihre Gegenwart völlig auf den Kopf – und in dieser existiert die Liebe, für die sie alles riskiert hat, nicht mehr …

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Ich bin durch Zufall auf das Buch aufmerksam geworden und Cover und Klappentext haben mich sofort angesprochen! Von der Autorin kannte ich vorher noch nichts.
Ich wurde nicht enttäuscht und ganz klare Leseempfehlung!

Das Cover ist wunderschön! Mystisch und spiegelt das Buch perfekt wieder! Ein absoluter Eyecatcher!

Der Schreibstil ist modern, flüssig und absolut fesselnd. Dazu wahnsinnig bildlich!
Die Geschichte ist eine wunderschöne, berührende, emotionale Liebesgeschichte, gepaart mit einem Hauch Magie und den Zeitreisen. Ich war ihr sofort verfallen.
Von Beginn an ist es spannend und steigert sich zunehmend. Manch Wendung hat mich echt überrascht, da es absolut nicht vorhersehbar war. Dieses Buch ist einfach einmalig und mit Worten wirklich schwer wiederzugeben. Man fällt in einen Strudel aus Emotionen und wird darin bis zum Ende des Buches komplett durchgeschüttelt. Alles ist so authentisch und detailliert beschrieben, dass man das Gefühl bekommt, dass sowas wirklich möglich sein könnte. Einfach so facettenreich und fesselnd.
Dazu kommt eine schöne Tiefe, über Verlust, Liebe wahre Freundschaft und das Schicksal, gerade in der Realität. Über Mobbing,Ängste und Intrigen. Gerade dieser Anteil ist wahnsinnig authentisch, da er doch viel zu oft vorkommt im Leben.

Die Charaktere haben eine schöne Tiefe, sind authentisch und wachsen einem ans Herz.

Ich bin wahnsinnig gespannt auf Band 2❤

Band 2: A Sweet Taste of Today

Klappentext📖

Wie vollendet muss deine Gegenwart sein, bis du aufhörst, sie zu manipulieren?

Als temperamentvolle Einzelgängerin hat es Elly nicht leicht. Von den Oberzicken der Highschool wird sie gemobbt, das Verhalten einiger Lehrer ist bestenfalls fragwürdig, und Matt, mit dem sie seit frühester Kindheit aneinandergerät, löst plötzlich ziemlich verwirrende Gefühle in ihr aus.

 Dabei ist für Elly nichts wichtiger, als Ruhe zu bewahren, damit niemand hinter ihr Geheimnis kommt: Sie kann nicht nur Erinnerungen und Geheimnisse wahrnehmen, wenn sie Dinge oder Menschen berührt, sondern auch Energie nach außen entladen, wenn starke Emotionen in ihr aufwallen.

Als sich die Situation zuspitzt, sieht sie keinen anderen Ausweg, als sich ebenso mächtige Verbündete zu suchen. Gemeinsam beschließen sie, von ihren Gaben Gebrauch zu machen, um die Ungerechtigkeiten zu korrigieren und sich zur Wehr zu setzen.

Doch Macht bedeutet auch Verantwortung, und letztendlich muss sich Elly die Frage stellen: Rechtfertigt das Ziel wirklich die Mittel? 

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Was eine Fortsetzung! Ich war schon von Band 1 begeistert ohne Ende, aber die Fortsetzung ist mehr als gelungen!

Der Schreibstil ist flüssig, sehr bildlich und packend. Ich war sofort im Geschehen drin und hatte auch sofort wieder ein tolles Kopfkino. Alles ist sehr detailliert und liebevoll ausgearbeitet, ohne sich darin zu verlieren, sondern macht die Geschichte authentisch und lebendig. Viele Kleinigkeiten machen die Geschichte erst lebendig.

Die Geschichte ist in dem Sinne keine reine Fortsetzung und kann durchaus eigenständig gelesen werden. Es gibt Parallelen, Geschehnisse zu Band 1 hin, die aber soweit klar sind, dass man Band 1 nicht unbedingt kennen muss.
Die Handlung ist sehr komplex, gut durchdacht und nachvollziehbar. Von Beginn an ist eine Spannung da, die sich im Laufe der Geschichte zusehends steigert. Hier bleiben am Ende keine Fragen offen, alles ist gut ausgearbeitet und erklärt. Man kann sich der Handlung wirklich schwer entziehen, da man immer mehr in den Sog aus Emotionen und Geschehnissen gezogen wird und einfach wissen will, wie es jetzt weitergeht. Ich musste mich mehr als einmal bremsen, um nicht vorzublättern…;))

Es sind Wendungen eingebaut, die einen atemlos und überrascht zurücklassen und der Geschichte immer wieder neue Impulse geben und zum mitfiebern einladen. Die Geschichte ist unvorhersehbar und ich hab bis zum Ende keinen Plan gehabt und das Endergebnis und Gesamtbild war grandios. Dazu kommt die Tiefe der Geschichte, um Themen wie Mobbing, Diskriminierung, Liebe, Belästigung, dem ganz allgemeinen Erwachsen werden und überall dem, ohne ihm die Ernsthaftigkeit zu nehmen, der Hauch der Magie. Dazu kommt aber auch Humor, der die Geschichte auflockert. Die Emotionen sind Wahnsinn, man gerät in einen absoluten Rausch von Wut, Freude, Angst, Liebe etc, aber auch die Ängste, Zweifel und Unsicherheiten kommen sehr gut rüber, genauso wie die Hoffnungen, Träume und Wünsche. Aber auch über die erste Liebe, den Herzschmerz, der damit verbunden ist und die typischen Teenager Probleme.

Elly ist sehr gut ausgearbeitet, grade ihre Gefühlswelt wird sehr gut rübergebracht. Ihre Ängste und Zweifel, ihre innerliche Zerrissenheit und ihre Suche auch nach sich selbst. Ihre Probleme, die Ängste, die falsche Entscheidung zu treffen, und ob sich alles lohnt, ob es richtig ist, was sie tut. Ihre Entwicklung war für mich die Stärkste in dem Buch. Grade ihr krampfhaftes Bemühen, ihr Geheimnis zu bewahren.
Die Charaktere haben alle wahnsinnig viel Tiefgang, egal ob Hauptcharakter oder Nebencharakter. Von sympathisch bis unsympathisch ist da ein großes Spektrum vertreten, aber auch altbekannte Charaktere tauchen auf.

Ich bin wahnsinnig gespannt auf den 3. Band und hier ganz klare Leseempfehlung ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s