Anna-Lena Fogl – Be Mine: Hör auf Dein Herz

Ich durfte den neuen Cowboy Romance von Anna-Lena kennenlernen❤ Einfach wunderschön, tiefgehend, spannend, romantisch – Ganz klare Leseempfehlung❤

🍃Meine Rezension🍃

Klappentext📖

Sage und Logan kennen sich seit ihrer Kindheit und wuchsen auf zwei abgelegenen Ranches in den kanadischen Rockies auf. Aus der Freundschaft zweier Kinder erwächst eine leidenschaftliche Liebe und es scheint als wären die beiden füreinander bestimmt. Doch Logans Entscheidung für ein Leben als erfolgreicher Geschäftsmann in der Stadt lässt Sage mit gebrochenem Herzen zurück. Überraschende Todesfälle führen Jahre später zu einem Wiedersehen der beiden und bringen ihre Welten ins Wanken.

🦉🦉🦉🦉🦉

Zum Inhalt verweise ich auf den Klappentext oder ggf Leseprobe

Das war mein erstes Buch der Autorin, aber definitiv nicht mein letztes! Eine wunderschöne, tiefgehende Geschichte!

Der Schreibstil ist modern, flüssig, sehr bildlich. Die Autorin hat mit ihrer bildlichen Schreibweise ein wunderschönes Kopfkino gezaubert! Ich hatte das Gefühl mit in den Rocky Mountains zu sein. Sie hat es geschafft, diese sagenhafte Atmosphäre dort perfekt einzufangen. Alles ist sehr detailliert und liebevoll ausgearbeitet, ohne sich zu darin zu verlieren oder überflüssig zu sein. Genau diese Kleinigkeiten machen das Buch authentisch und lebendig! Man merkt, wieviel Herzblut in der Geschichte steckt.

Es ist eine berührende, emotionale, tiefgehende Geschichte. Gerade das Hintergrundthema mit dem Stalking kommt sehr gut zur Geltung, gibt dem Buch Tiefe und vor allem Spannung! Von Beginn an ist es spannend, oftmals spürt man diese unterschwellige Gefahr fast an sich selbst und bekommt Gänsehaut. Dachte man zudem anfangs, nachdem Sage und Logan aufeinandertreffen, dass es vorhersehbar ist, was passiert…der wird eines besseren belehrt! Es ist eine absolute Gefühlsachterbahn, voller Überraschungen und Wendungen, mal rasant, mal ruhig, mal holprig. Da gibt es einiges vorher zu bereinigen….Gerade die Dämonen der Vergangenheit und Kindheit sind sehr hartnäckig.
Es war eine wunderschöne, gut durchdachte Geschichte, der man jederzeit gut folgen konnte und eine schöne Mischung aus Cowboyromance, ja, ein klein wenig Thriller, Tiefe, Liebe, Romantik und einer Prise Humor ist.

Die Charaktere haben eine schöne Tiefe, sind authentisch und lebendig. Beide waren mir sofort sympathisch und ihre Entwicklung war wahnsinn und spannend mitzuerleben. Aber selbst der negative Part an Charakter ist toll ausgearbeitet und authentisch! Die Nebencharaktere runden das Buch perfekt ab.

Ganz klare Leseempfehlung❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s